Weitere Leistungen

Unser Pflegeprogramm für Körper, Geist und Seele!

Aroma-Massage: Sie verbindet die wohltuenden Wirkungen einer klassischen Massage mit den spezifischen Wirkweisen der ätherischen Öle. Diese Öle werden sanft in die Haut massiert. Hierbei entfalten sich wohltuende Düfte, die sowohl die Anspannungen im Körper als auch die Anspannungen in der Psyche verringern. Je nachdem, welche Beschwerden der Patient aufweist, kann ein spezielles Öl wie zum Beispiel Mandel-Öl, Lavendel-Rosenholz-Öl oder Kokos-Minze-Öl gewählt werden, um die beste Wirkung zu erzielen. So können Öle stimulierend und belebend oder aber entzündungshemmend und hautregenerierend wirken. Darüber hinaus wir Massagen mit den Düften Pfirsich, Orangen und Honig an.

Fußreflexzonen-Massage: Hier handelt es sich um eine ganzheitliche, natürliche Behandlung, die Unausgeglichenheiten im Körper beseitigt und Selbstheilungskräfte verstärkt. Neben den klassischen Organzonen werden auch die Energiepunkte stimuliert und Meridiane aktiviert. Der rechte Fuß entspricht der rechten Körperhälfte; der linke Fuß der linken Körperhälfte. Paarig angelegte Organe, wie die Nieren, Lunge und Eierstöcke haben auf beiden Füssen eine Reflexzone. Die Wirbelsäule entspricht den beiden Fußinnenseiten. An den beiden Fußaußenseiten befinden sich die außen gelegenen Körperteile, wie z.B. die Hüften und die Schultern.

Schokoladen-Massage: Genau das Richtige für alle Naschkatzen, die die wohltuende Wirkung von Schokolade auch einmal anders genießen wollen. Kakao enthält Anti-Oxidantien und natürliche Wirkstoffe mit äußert positivem Einfluss auf den gesamten Organismus .  Die Kakaobutter steht für einen erweichenden, nährenden, feuchtigkeitsspendenden, schützenden und Anti-Aging Effekt. Die Schokoladenmassage ist nicht nur sinnlich und entspannend. Der entstehende Duft erinnert an die Wärme und Geborgenheit in der eigenen Kindheit, besonders in der Weihnachtszeit.

Lassen Sie sich verwöhnen!

Oder, erfreuen Sie Ihren Partner, Freunde und Verwandte mit einem GESCHENKGUTSCHEIN.